Implantologie

Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn

Implantate für ein natürliches Aussehen

Häufig stellt man sich die Frage, welche Möglichkeiten es gibt, verloren gegangene oder noch zu entfernende Zähne zu ersetzen oder einen sicheren Prothesenhalt mit Implantaten zu erzielen? Ob der Kiefer eine ausreichende Knochenmasse aufweist oder welche Verfahren und Materialien es für einen Aufbau gibt? Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Beratung?

Ziel einer Behandlung mit Zahnimplantaten ist die Herstellung einer normalen Kaufunktion bei gleichzeitig ästhetischem Aussehen, also um eine ordentliche Ernährung und befreites Sprechen als auch ein offenes Lächeln zu ermöglichen.

Eine erste Information sollte bereits vor der Zahnentfernung erfolgen, um Sie nicht unnötig lange unversorgt und mit Einschränkungen leben lassen zu müssen. Ist dieses nicht möglich, weil Beschwerden eine Entfernung erzwungen haben, sollte möglichst frühzeitig im Anschluss eine Planung erfolgen, da es in der Folge eines jeden Zahnverlustes zu einem Abbau von Knochen und Rückgang von Zahnfleisch kommt.

Um für Sie den Eingriff möglichst wenig aufwendig gestalten zu müssen und zusätzliche Maßnahmen für Knochen- und/oder Zahnfleischaufbau gering zu halten, empfiehlt sich eine zeitnahe Beratung, Diagnostik und Therapieplanung.

Wie die eigenen Zahnwurzeln werden die Implantate fest im Kiefer verankert und können nach einer kurzen individuellen Einheilzeit wie natürliche Zähne zur Fixation von Prothesen oder Versorgung mit Kronen oder Brücken herangezogen werden.

Kommentare sind geschlossen.