Prothetik

Prothetik

Durch Zahnverlust oder durch starke Schädigung einzelner Zähne entsteht bei jedem Patienten eine individuelle Zahnsituation. Die Wiederherstellung und das Ersetzen der Zähne muss demnach auch patientenspezifisch gelöst werden. Technisch gibt es heutzutage viele Möglichkeiten beginnend mit einer relativ einfachen Überkronung bis zur Anfertigung von Brücken, Teil- oder Vollprothesen mit oder ohne Einbeziehung künstlicher Zahnwurzeln.

Wir beraten Sie gerne ausführlich und überlegen mit Ihnen gemeinsam, welche Lösung für Sie optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden kann.

Zahnkronen

Ist die klinische Krone eines Zahnes so beschädigt, dass die Funktion und/oder die Ästhetik des Zahnes mit einer Füllung nicht herzustellen ist, der Zahn aber noch erhaltungswürdig ist, wird ein Überkronen notwendig. Damit die Anfertigung einer Krone möglich ist, wird der Zahn zunächst schonend in passende Form gebracht, also präpariert. So entsteht ausreichend Platz für das Material der anzufertigenden Krone. Es stehen verschiedene Werkstoffe zur Verfügung (Metalllegierungen, Vollkeramik, metallkeramische Verbindungen, Zirkon), deren Vor- und Nachteile befundabhängig sind.

Wir beraten Sie gerne, um die optimale Lösung zu finden.

Kommentare sind geschlossen.